Der Stern

Das ist eine gescchichte das ich für jemand ganz speziell gemacht habe...


Ich ...

ich habe gesucht und kann sie dir zeigen (meine geschichten)...
mir wurde gesagt, dass ich dich nicht finden werde...deine liebe, einen teil meiner Seele...
meine Krafttiere haben mich überall hingeführt...ohne erfolg...ratlos, wohin...
sie haben alles getan, waren überall...fast dem Tode nahe...
keine Energie...keinen Glauben mehr...und dann - einfach so - warst du plötzlich da...

tränen kamen...fast wäre mein körper auf den boden gestürzt...ich habe so getan, als hätte ich etwas anderes gesehen...wollte es nicht glauben... ich wusste, wer du bist ...

kannst du mich verstehen...

kannst du mich verstehen?? ...wenn ein kind die sterne gesehen hat, ohne sie zu berühren?
...jeden abend haben seine kleinen Finger den Himmel besucht, haben sich gewünscht, einen davon für sich zu haben ...mit leuchtenden augen ...eine mischung zwischen tränen und wunder...freude!
...und plötzlich, ohne zu suchen, ohne an etwas zu denken, war er da, der stern...
endlich war das große geschenk gekommen...war der traum wahr geworden...

wie ein kind hat meine seele getanzt...
ich habe die tränen zurückgehalten, damit meine augen nicht ertrinken...
ich musste dich loslassen und sehen, wie du wieder weggehst...
wäre ich jünger, gäbe es kein zurückhalten...

heute weiß ich, warum ich solange gewartet habe...warum - und obwohl ich alles gemacht

...alles geopfert habe - mir gesagt wurde: “NEIN noch NICHT!!!!” ...”nein! DU WIRST SIE NICHT FINDEN...
ich verstehe, dass du einen anderen weg hast, um menschen zu helfen und dich weiter zu entwickeln...

das kind ist ganz und vollständig! Es läuft mit dem schönen Stern herum und zeigt allen, was es bekommen hat ... die Tränen kommen zu mir als Erwachsener; das Kind ist glücklich...ein kleines Kind
...es wurde einfach so belohnt ...ich sehe seine augen leuchten, es kann es kaum glauben, das lächeln ist sein stern!

danke. danke. danke. danke!



ich schicke dir abertausend Energie, Wünsche...und Licht
...du hast meinem kind freude geschenkt. ich begrüße dich von ganzem Herzen
und verspreche, dir immer zu helfen und da zu sein, wenn du es willst...
immer da für dich - im universum und in alle ewigkeit.

Carlos
Wiracocha Kamayoc